Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber

FDP Kreisverband Bautzen e.V.
Wendische Str. 2
02625 Bautzen
Telefon: 03591 59 70 74
E-Mail: post@fdp-bautzen.de

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten

Auf dem Server werden keine Logfiles geführt und keine diesbezüglichen Daten gespeichert.

Personenbezogener Daten

Persönliche Daten, die Sie uns elektronisch übermitteln, beispielsweise Ihren Namen, Postanschrift oder E-Mail-Adresse, werden nur zum jeweils angegebenen Zweck verwendet, sicher verwahrt und nicht an Dritte weitergegeben. Wir werden Ihnen nur Informationen zuschicken, sofern Sie sich für entsprechende Angebote angemeldet haben. Gleiches gilt für den Fall, wenn Sie über unser Kontaktformular Kontakt mit uns aufnehmen möchten: Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur, um Ihre jeweilige Anfrage beantworten zu können; eine anderweitige Datenverwendung findet nicht statt.

 Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website.

Gängige Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Hinweis: Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen.

Datenschutzbestimmungen bei Spenden

Die von Ihnen erhobenen Daten werden unter Beachtung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes zur Abwicklung Ihrer Spende gespeichert (§ 28 BDSG), in anonymisierter Form für eigene statistische Zwecke verwendet und entsprechend Ihren Angaben für Einladungen und weitere Informationen über Aktivitäten und Kampagnen im Wahlkampf der FDP genutzt.

Verwendung von Social Plugins (Facebook, Twitter, Google+, Whatsapp)

Diese Webseite verwendet in Form von "Teilen"-Buttons am Ende der Artikel sogenannte Social Plugins von Facebook, Twitter und Google+, die in Form von iFrames (sonst Embed-Codes genannt) eingebunden sind. Das Plugin ist mit den entsprechenden Logos oder dem Zusatz "Teilen" versehen. Wenn Sie dieses Plugin durch Anklicken des jeweiligen Buttons aufrufen, wird eine Verbindung z.B. im Facebook-Server hergestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, ordnet Facebook diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Beim Anklicken des "Teilen"-Buttons werden diese Informationen ebenfalls Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Details zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie über Ihre Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihre Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook, Twitter und Co.

Eingebettete YouTube-Videos

Diese Webseite bindet YouTube-Videos ein, die schon beim Aufrufen der Seite Cookies im Browser der User ablegen. Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von YouTube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. YouTube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren.

Einsatz von Piwik zur Webseiten-Analyse

Diese Website benutzt Piwik, eine freie Webanalyse-Software, die unter http://piwik.org/ im Rahmen der GPL verfügbar ist. Piwik verwendet so genannte "Cookies", das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch uns ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an unseren Server übertragen und dort zu Analysezwecken gespeichert. Das heißt, wir verwenden diese Informationen, um die Nutzung unserer Website auszuwerten und um Reports darüber zusammenzustellen. Wir können diese Informationen nicht mit Personen in Verbindung bringen und werden diese Informationen nicht an Dritte übertragen. Ihre IP-Adresse wird dabei anonymisiert gespeichert. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten (z.B. Name, Anschrift etc.) über Sie gespeichert sind. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

 Datenschutzbeauftragte der FDP
Jörg van Essen, Datenschutzbeauftragter der FDP, oder Christian Graf Dohna, stellvertretender Datenschutzbeauftragter der FDP.

Bitte nennen Sie dabei das jeweilige Thema, zu dem Sie Ihre Daten übermittelt haben.

Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen. 

Sicherheitshinweis:

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.